HENK HELMANTEL
Arbeiten von Henk Helmantel wurden und werden an den folgenden Orten ausgestellt:

Henk Helmantel in Museum Helmantel

Museum Helmantel ist zur Zeit geschlossen. Von Anfang Mai bis Ende Oktober 2017 zeigt Henk Helmantel wieder eigene Gemälde: Stilleben und Interieurs mittelalterlicher Gebäude, darunter auch wieder einige neue Werke. Auch nach fast 50 Jahren als Maler wird er immer wieder inspiriert von Gegenständen in seiner Umgebung, die er für seine Stilleben sorgfältig anordnet, und von Gebäuden die er aufgrund ihrer Architektur und Atmosphäre auswählt.
Öffnungszeiten:
 Donnerstag, Freitag, Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr, auch an Himmelfahrt und Pfingstmontag. Eintrittspreis 5 € inkl. Kaffe/Tee/Limonade, Kinder bis 12 Jahren frei.
Das Museum ist auch mit dem Rollstuhl zugänglich.
Gruppen nur nach Absprache (evtl. auch zu anderen Zeiten)!



Helmantel's Mittelalter im Kloster Ter Apel
Im Kloster von Ter Apel ist eine permanente Ausstellung eingerichtet mit einem Teil von Helmantels Sammlung mittelalterlicher Skulpturen, Möbeln und Gegenständen aus Westeuropa, ergänzt durch einige Kircheninterieurs, gemalt von Henk Helmantel.     
www.kloosterterapel.nl (Deutsche Startseite)

Aktuelle Terminübersicht

Zur Zeit keine Ankündigungen..


Abgeschlossene Ausstellungen 2016

Regloses Licht - Helmantel im Limburgs Museum Venlo

16. Januar 2016 bis 1. Mai 2016
Dienstag bis Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr, auch Ostermontag und 25.4.
Das Limburgs Museum liegt schräg gegenüber vom Hauptbahnhof und Busbahnhof.
Venlo ist mit dem Maas-Wupper-Express zu erreichen (von Hamm über Wuppertal, Düsseldorf, Mönchengladbach, Viersen, Venlo).

Im Limburgs Museum in Venlo (NL) ist eine Übersichtsausstellung von Henk Helmantel zu sehen. Die Ausstellung kombiniert Gemälde des figurativ arbeitenden Künstlers mit mittelalterlichen Skulpturen von Heiligen.


Ausstellungsarchiv 2015


Artvera's Art Gallery Genf: Henk Helmantel - A Contemporary Old Master
16. Oktober 2015 bis 27. Februar 2016

Montag - Freitag: 9.30 -18.00 Uhr
Samstag: 11.00 - 17.00 Uhr
sowie nach Absprache

Vom 11. bis zum  23. Februar 2016 im Alpina Hotel in Gstaad.

Collectie Harms Rolde und Kunstzalen A. Vecht (Amsterdam) organisieren in Zusammenarbeit  mit Artvera’s Art Gallery in Genf eine große Verkaufsaustellung mit etwa 30 Gemälden des bekannten niederländischen Künstlers Henk Helmantel (1945). Dabei werden auch einige Werke Alter Meister aus dem Goldenen Zeitalter gezeigt – u.a. von Willem Claesz. Heda (1594-1680) – um die Verwandtschaft Helmantels mit der Malerei des 17. Jahrhunderts zu verdeutlichen.
Hier finden Sie weitere Informationen zur Ausstellung.


Henk Helmantel in der Utrechter Domkirche
21.6. bis 13.9. 2015
Vom 21. Juni bis zum 13. September zeigt Henk Helmantel in der berühmten Domkirche von Utrecht einige monumentale Kirchen- und Klosterinterieurs und Stilleben. Wenn man die gotische Kathedrale betritt, scheint man direkt in die romanische Peterskirche hinein zu laufen, gemalt im Großformat von 2,40 m Höhe und 1,80 m Breite. Die anderen Werke hängen in der Kirche verteilt im prächtigen Tageslicht das durch die hohen gotischen Fenster in den Innenraum fällt. Es gibt einen hübschen Buch- und Geschenkeladen und eine fantastische Kaffe-Ecke mit Aussicht auf den herrlichen Klostergang und -garten. Meer informatie vindt u hier.

Museum Helmantel, Westeremden
1. Mai bis 31. Oktober 2015

Arbeiten von Henk Helmantel: Ein Leben als Maler und Sammler 
Im Museum Helmantel in der Weem von Westeremden ist wieder eine Auswahl von Henk Helmantels Werken zu sehen. Das Thema der diesjährigen Ausstellung ist auch der Titel des im Februar 2015 erschienen Buches.
Neben eigenen Werken Helmantels, Stilleben von ganz klein bis sehr monumental, und Interieurs von Kirchen und Klostern, werden auch wichtige Beispiele aus der Kunstsammlung von Museum de Weem gezeigt. Dies sind sowohl Werke anderer bildender Künstler als auch Gegenstände die in seinen Gemälden erscheinen, so wie römisches Glas, europäisches Glas aus dem 17. Jahrhundert, archeologische Funde, mittelalterliche Gegenstände und Skulpturen.

Große Kunstschau Worpswede
8. Februar bis 14. Juni 2015. Täglich von 10 bis 18 Uhr. 

In der Großen Kunstschau Worpswede (ca. 20 km nordöstlich von Bremen) sind ungefähr 55 Werke zu besichtigen, sowie einige der gemalten Objekte.

Im bekannten Künstlerdorf, in einer prächtigen Umgebung, wo Anfang des 20. Jahrhnderts bekannte MalerInnen wie Otto Modersohn, seine Frau Paula Modersohn - Becker, Frits Mackenzie, Bernard Hoetker, Heinrich Vogeler, eine Künstlerkolonie errichteten, steht mit der Großen Kunstschau ein beeindruckendes modernes Museum, in dem die Werke von Helmantel herrlich zur Geltung kommen.

Lindenallee 5, 27726 Worpswede  Tel. 04792-1302
Henk Helmantel in der "Großen Kunstschau Worpswede"

Helmantel's Mittelalter im Kloster Ter Apel
Im Kloster von Ter Apel ist eine permanente Ausstellung eingerichtet mit einem Teil von Helmantels Sammlung mittelalterlicher Skulpturen, Möbeln und Gegenständen aus Westeuropa, ergänzt durch einige Kircheninterieurs, gemalt von Henk Helmantel.     
www.kloosterterapel.nl (Deutsche Startseite)

Ausstellungsarchiv 2014


Wierden Museum, Ezinge
Vom 16. Februar bis zum 28. September 2014 werden Arbeiten von Henk Helmantel im Wierden Museum in Ezinge (Provinz Groningen) ausgestellt: 
'Henk Helmantel - Altertümer und Erbgut als Inspiration'.
www.wierdenland.nl (Deutsche Startseite)

Museum Kasteel Wijchen
Bis zum 15. Juni sind zehn Stilleben von Henk Helmantel zu sehen
im Museum Kasteel Wijchen (bei Nimwegen), als Teil der Ausstellung 'Dagelijkse Kost' (Tägliche Kost).
Museum Kasteel Wijchen (Webseite in englisch)

Museum De Weem, Westeremden
1. Mai bis 1. November 2014. 
Im Sommer 2014 ist im Museum De Weem wieder eine Übersicht von Werken Henk Helmantels zu sehen. Stilleben von ganz klein bis sehr monumental, und Interieurs von Kirchen und Klostern. In diesem Jahr unter anderem einige neue große Interieurs. 

Helmantel's Mittelalter im Kloster Ter Apel
Im Kloster von Ter Apel ist eine permanente Ausstellung eingerichtet mit einem Teil von Helmantels Sammlung mittelalterlicher Skulpturen, Möbeln und Gegenständen aus Westeuropa, ergänzt durch einige Kircheninterieurs, gemalt von Henk Helmantel.     
www.kloosterterapel.nl (Deutsche Startseite)

Galerie "De Galeriet" in Delden
21. September 2014 bis 4. Januar 2015
(Delden liegt in de Nähe von Hengelo - Enschede, 80 km von Münster entfernt)

www.degaleriet.nl



Lassen Sie sich von Stilleben und Kircheninterieurs im Original beeindrucken.

Zum Download der Einladung (in niederländisch).

Henk Helmantel unterstützt 
den Lilianefonds für behinderte 
Kinder in Entwicklungsländern

www.lilianefonds.nl